Banner_1000

Chronologie für mich erwähnenswerter Ereignisse:

2016: Im Mai verbringen beide einige Tage bei mir zuhause

2015:
Im April erreicht meine zweite Hilfslieferung (1 t Gewicht) Kenia

2015: Ein netter Beitrag erscheint im Lokalanzeiger (lesen)

2015:
Im Januar erscheint in der amerikanischen Runner’s World ein schöner Beitrag (lesen)

2014: Dank von mir gesammelter Spenden kann Joseph zwei seiner verendeten Kühe ersetzen

2014: Mit den von mir gesammelten Spenden entsteht eine Küche in Theresias House of Hope

2014: Im Februar besuche ich Henry und Joseph zum zweiten Mal in Kenia

2013: Der zweite Newsletter der Hanry Wanyoike Stiftung erscheint im September (herunterladen)

2013: Henry verbringt im März alleine vier Tage bei mir zuhause (weiterlesen)

2012: Mit Henry und Joseph bei den Paralympics in London (weiterlesen)

2012: Ein Radiointerview wird im August bei antenne 1 gesendet (anhören)

2012: Der neue Film über Henry im Juli auf 3sat (ansehen)

2012: Henry und Joseph sind mir im Mai eine ganze Woche lang ausgeliefert (weiterlesen)

2012: Der erste Newsletter der Henry Wanyoike Stiftung erscheint im März (herunterladen)

2011: Ich besuche Henry und Joseph in Kenia und werde vollends “infiziert” (weiterlesen)

2009: Wir lernen uns kennen und treffen uns zum ersten Mal persönlich (weiterlesen)

 

zurück

Letzte Änderung am Montag, 29. Mai 2017